Schriften 1922

Carl von Ossietzky (1889 - 1938) Journalist, Schriftsteller, Pazifist. Ob gegen links, rechts oder die Mitte, er kämpfte unabhängig mit seinen Artikeln für den Erhalt der...

Tagebücher 1923-24

Ein Glücksfall für die Historiker: Harry Graf Kessler (1868 – 1937) beschreibt das Zeitgeschehen in den Jahren 1923 und 1924. Die Ruhrbesetzung durch die Franzosen ist das...

Tagebücher 1922

Ein Glücksfall für die Historiker: Harry Graf Kessler (1868 – 1937) beschreibt das Zeitgeschehen im Jahre 1922. Er ist noch in Italien, erlebt die Papstwahl, beobachtet die...

Fortunatus

Haben wir nicht alle schon mal davon geträumt, so ein Säckelchen, dessen Geld nie ausgeht, einen „Goldesel“ oder „Tischlein deck dich“ zu besitzen? Das macht die...

Till Eulenspiegel

Er treibt erbarmungslos sein Spiel mit Allem, was ihm begegnet. Ob Freund oder Feind, ob Mensch oder Tier. In dieser Ausgabe, die den Stil des 16. Jahrhunderts beibehält aber...

Magelone Die Schöne

Ein lustige un kurtzweylige Histori vonn der schönen Magelona / eins Königstochter von Neaples / un einem Ritter / genant Peter mit den silberin Schlüsseln / eins Graffen son...

Der Schwanenritter

In einer Welt voller Intrigen, giftigem Neid, unmäßigem Prunk und dunkler Macht tritt hier ein strahlender weißer Ritter hervor, um für die Unschuldigen und Schwachen zu...

Die Schildbürger

Etliche der Bürger aus Schilda hatten lange Säcke, darein ließen sie die Sonne scheinen bis auf den Boden, knüpften ihn dann eilends zu und liefen damit ins Haus, den Tag...

William Wilson

William Wilson hat eine Wahrnehmungsschwäche - oder ist es eine Denkschwäche? Er kann sich zwei widerstreitende Positionen seelischer oder gesellschaftlicher Art nicht in einer...

Kriminalgeschichten - Teil 5

Dies sind keine ausgedachten Abenteuer oder Novellen. Dies ist alles tatsächlich so geschehen. Hier sind Menschen wie du und ich. Und das ist ein großer Vorteil. Aus...

page 1 from 7